Dampfen, Hardware
Schreibe einen Kommentar

Eleaf iStick TC 60W mit Melo 2

Eleaf iStick TC 60W

Eleaf iStick TC 60W mit Melo 2

Eleaf setzt weiterhin auf temperaturgesteuertes Dampfen und präsentiert mit dem Eleaf iStick TC 60W einen leistungsstarken Akkuträger, der sowohl Nickel als auch Titan Coils unterstützt und mit einem wechselbaren 18650er Akku betrieben wird. Das mittig angeordnete Anschlussgewinde verleiht dem Akkuträger mit aufgeschraubtem Verdampfer eine sehr stylische Optik.

Der Eleaf iStick TC 60W bietet ein Leistungsspektrum von 1 – 60 Watt und genügt damit nahezu allen Ansprüchen. Die Temperatursteuerung sorgt bei der Verwednung eines Nickel- oder Titancoils für eine punktgenaue Regulierung der Temperatur. Unerwünschte Dry Hits und unangenehm heißer Dampf gehören damit der Vergangenheit an. Diese Features steigern das Dampferlebnis merklich. Zudem werden die Sicherheit beim Subohmdampfen, die Laufzeit des Akkus und auch die Lebensdauer der Verdampfereinheit erhöht.

Betrieben wird der Eleaf iStick TC 60W mit einem austauschbaren 18650er Akku. Der Akkuwechsel erfolgt schnell und bequem durch das Akkufach mit Magnetverschluss. Ein Aufladen ist jedoch auch über den Micro-USB-Anschluss der Box möglich. Zudem ermöglicht die Passthrough-Funktion das Dampfen während des Aufladen.

Eleaf iStick TC 60W Melo 2

Eleaf iStick TC 60W Melo 2


Bildquelle: http://www.eleafworld.com/istick-tc60w-kit/

Mit dem Melo 2 präsentiert Eleaf ein gelungenes Upgrade des beliebten Melo Verdampfers. Neu ist unter anderem das Top-Filling System: Ohne ein umständliches Auseinanderbauen des Verdampfers wird das Liquid einfach und bequem über die Öffnung an der Oberseite nachgefüllt. Ausserdem besitzt der Melo 2 eine verbesserte Airflow Control Base. Die beiden stufenlos regulierbaren, gegenüberliegenden “Luftschlitze” gewährleisten eine optimale Luftzirkulation. Dank der mitgelieferten Nickel- und Titancoils ist der Melo 2 sofort einsatzbereit für temperaturgesteuertes Dampfen.

Der Tank des Eleaf Melo besteht aus robustem Pyrexglas und alle Hardware Teile wurden aus Edelstahl gefertigt. Dieser Verdampfer lässt sich vollständig auseinander bauen und ist somit leicht zu reinigen. Mit seinem Durchmesser von 22mm macht der Melo 2 eine sehr gute Figur auf einer Vielzahl von Akkuträgern.

Features Eleaf iStick TC 60W:
– Temp Control im TC-Modus (unterstützt Nickel- und Titancoils)
– VW Modus 1 – 60 Watt
– 60 Watt maximaler Output
– wechselbarer 18650er Akku
– ergonomische Bauform
– mittig angeordnetes Anschlussgewinde
– im Set mit dem TC-fähigen Melo 2 Verdampfer
– einfache Befüllung dank Top-Filling System
– 4,5ml Füllvolumen
– verbessertes Airflowcontrol System
– neues, stylisches Design

Technische Daten Eleaf iStick TC 60W:
Maße: 90mm x 38mm x 28mm
Dampfmodi: TC-Ti (Titan) / TC-Ni (Nickel 200) / VW
Ausgangsleistung: 1.0 W bis 60 W
mögl. Widerstand VW Modus: 0.15 – 3.5 Ohm
mögl. Widerstand TC Modus: 0,05 – 1.0 Ohm
Temperaturbereich: 100 – 315° Celsius bzw. 200 – 600° Fahrenheit
Akku: 1* 18650 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Sicherheit / Schutzschaltungen: Temp Control, Überhitzung, Tiefenentladung, Kurzschluss, Überspannung
Anschluss: 510er Anschluss
Pluspol: gefedert

Technische Daten Melo 2 Verdampfer:
Material: Edelstahl, Glas
Maße: 66mm x 22mm (mit Drip Tip)
Widerstand: 0.3 Ohm (30-80W), 0.15 Ohm Nickel, 0.5 Ohm Titan
Fassungsvermögen: 4,5ml
Anschlusstyp: 510
Drip Tip: wechselbar

Achtung:
– Für den Betrieb im Subohmbereich bzw. in den höheren Leistungsbereichen werden Akkus benötigt, die eine ausreichend hohe Stromabgabe (mind. 30A) gewährleisten.

Lieferumfang:
1x Eleaf iStick TC 60W
1x Eleaf Melo 2 Verdampfer (mit installiertem 0.3 Ohm EC Coil)
1x EC TC-Ni Coil (0.15 Ohm)
1x EC TC-Ti Coil (0.5 Ohm)
4x O-Ringe (rot + blau)
1x USB Kabel
1x Bedienungsanleitung (deutsch)

Mit dem Eleaf iStick TC 60W und dem Melo 2 habt ihr eine schöne Dampfe mit allen Vorteile des temperaturgeregeltem Dampfens.

Flattr this!

Kategorie: Dampfen, Hardware

von

Willkommen in der Dampferia! Hier geht es rund um das Thema "Dampfen" Informationen für Um- und Einsteiger.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *